Der Turnverein heute

Heute ist der Turnverein mit seinen über 550 Mitgliedern der größte Verein in der Gemeinde. Die Aufrechterhaltung des Sportbetriebes für etwa 400 aktive Erwachsene und Jugendliche erfordert eine Menge Organisation und Bereitschaft zu ehrenamtlicher Tätigkeit. Neben einer über 15 Jahre ansässigen Coronargruppe (iniziiert von Wolfgang Gruber) hat sich jetzt auch eine Tanzsportabteilung dem Verein angeschlossen. Jazztanz, Aerobic und Walkingtreff und eine Tischtennisabteilung in Hertingen sind weitere Bestandteile des reichhaltigen Angebots und alle zwei Jahre wird auch bei den Kindern Theater gespielt in der Kindertheatergruppe
Besuche der Landesturnfeste, wie in Offenburg 1974, Lahr 1980, Rastatt 1988, Karlsruhe 1997, Konstanz 2001 und der Deutschen Turnfeste in Dortmund 1990, Hamburg 1994, München 1998 sind für den Verein bereits zur Pflicht geworden.
Der Turnverein treibt ausschließlich Breiten- und Freizeitsport. Sinn und Zweck soll es sein, möglichst viele Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde dazu zu bewegen, Sport zu treiben und somit aktiv unter dem Motto des Turnvaters Jahn “Frisch, Fromm, Fröhlich, Frei” in der Gesellschaft einen Beitrag zur Erhaltung der körperlichen und geistigen Frische zu leisten.